Profitieren Sie von der MwSt.-Senkung!
Premium Fachhändler!

Acrylglas | Plexiglas

Grundlegen Informationen zum Acrylglas | Plexiglas

Acrylgläser sind harte, biegsame, thermoplastische, glasartige, farblose und durchsichtige Kunststoffe. Sie sind etwa halb so schwer wie Fensterglas, verformbar, schneidbar, schweißbar und beständig gegen Wasser. Acrylglas wird beispielsweise in Flugzeugfenstern, Kraftfahrzeugen, Werkhallen, Schutzbrillen oder als Werkstoff in Waschbecken, Schutzvorrichtungen, Trennwänden oder Badewannen verarbeitet.

HINWEIS: Die Auswahl geeigneter Reinigungsmittel ist von großer Bedeutung, da durch Kontakt mit ungeeigneten Reinigern Spannungsrisskorrosion auftreten können. Acrylglas darf nicht mit abrasiven Reinigern, Scheuermilch oder Geräten (Pads) behandelt werden.

Grundreinigung | Intensivreinigung von Acrylglas | Plexiglasflächen

Verschmutzung:

STÄRKERE, ALKALISCH LÖSLICHE VERSCHMUTZUNGEN

wie Blut, Eiweiß, Filzstift, Graphit, Öl- und Fett oder Speisereste wie z.B. Kaffee, Rotwein, etc. mit dem Intensivreiniger Maradin HC 43 oder Aktiv G 433 im Wischverfahren entfernen.

Verarbeitung:

  1. Reinigungslösung gleichmäßig auftragen und kurz einwirken lassen.
  2. Mit einem geeigneten Mikrofasertuch oder Handpad reinigen.
  3. Schmutzflotte aufnehmen, mit Wasser spülen.

Unterhaltsreinigung von Acrylglas | Plexiglasflächen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.